Anhänger Netzersatzanlage 50 kVA mit Lichtmast (Anh NEA 50 kVA LiMa)

Die Netzersatzanlage (NEA) versorgt die elektrischen Einsatzgeräte der Fachgruppe Notversorgung & Notinstandsetzung und darüber hinaus die der verschiedenen Fachgruppen mit Strom. Im Zusammenwirken mit der Fachgruppe Infrastruktur können temporäre Stromversorgungs-Systeme für Einsatzräume eingerichtet und betrieben werden. Eine Einspeisung in Stromnetze bzw. Netzabschnitte ist möglich. Ferner kann über den Lichtmast mit vier LED-Flutlichtscheinwerfern, ergänzt um Einzelscheinwerfer, eine großräumige Ausleuchtung von Einsatzstellen erfolgen.


 

 

Technische Daten

Fahrzeughersteller:
BGG Deutschland GmbH

Fahrzeugtyp:
IV73T-EM

Baujahr:
2019

Leistung:
50kVA / ? kW / ? PS

Zul. Gesamtgewicht:
3,5 t

Maße (Länge x Breite x Höhe):
5,30 m x 2,05 m x 2,66 m

Kennzeichen:
THW - 89811

Einheit:
Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

Sonstiges:
pneumatisch ausfahrbarer LED-Lichtmast (7 m Höhe, 1,4 kW mit 100.000 Lumen)